Sicherheitsglas

Sicherheitsglas

In puncto Sicherheit keine Kompromisse machen.

 Startseite » Industrie » Sicherheitsglas 

Sicherheitsglas

Sicherheitsglas ist hart im Nehmen!

Ganz gleich, ob Sie sich für Ornamentglas oder für extravagantes Designglas entscheiden – bei Sicherheitsglas müssen Sie in puncto SICHERHEIT keine Kompromisse machen.

Und der Kreativität für Glas sind keine Grenzen gesetzt.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie jederzeit gerne.

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)

Reli Glastechnologie verfügt über eine eigene Produktion von Einscheiben-Sicherheitsglas.

In unserer Produktion können wir Einscheiben-Sicherheitsglas mit Dicken zwischen 4 mm und 19 mm und Größen zwischen 1.800 mm und 4.200 mm selbst herstellen. Andere Größen sind auf Anfrage ebenfalls lieferbar.

Einscheiben-Sicherheitsglas entsteht durch thermische Vorspannung einer Floatscheibe. Die Glasscheibe wird einer speziellen Temperaturbehandlung unterzogen und schlagartig abgekühlt. Da bei dieser Behandlung die Oberflächen der Scheiben schneller abkühlen als der innere Glaskern, entsteht in den Glasoberflächen eine zusätzliche Druckspannung, die das Glas widerstandsfähiger macht. Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) ist ein in Deutschland zugelassenes Sicherheitsglas.

Nachträglich kann Einscheiben-Sicherheitsglas (durch die Vorspannung) nicht mehr bearbeitet werden, ohne es zu zerstören (z. B. durch Bohren oder Schneiden).

Wird thermisch vorgespanntes Glas überbelastet, bricht es in kleine Glaskrümel. Die Verletzungsgefahr durch herunterfallende Glasscherben wird dadurch vermieden.

Anwendungsbereiche:


  • Duschkabinen aus Glas
  • Ganzglastüren und Schiebetüren
  • Glastischplatten
  • Fahrzeuge
  • Sporthallenverglasungen
  • u.v.m.

 

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Reli Glastechnologie liefert Ihnen Verbundsicherheitsglas in verschiedenen Varianten.

Verbundsicherheitsglas (VSG) besteht aus zwei oder mehreren Floatglasscheiben, die durch sehr zähe und widerstandsfähige Kunststofffolien zu einer Einheit verbunden werden. Je zäher und dicker diese Folie ist, desto größer ist die Einbruchhemmung.

Da beim Verbundsicherheitsglas die beiden Einzelscheiben fest auf die Folie geklebt werden, ergibt sich der zusätzliche Vorteil, dass bei einer Beschädigung der Scheibe die Splitter auf der Folie haften bleiben und sich keine scharfkantigen Splitter lösen können.

Verbundsicherheitsglas wird auch aus zwei und mehreren Einscheiben-Sicherheitsgläsern oder teilvorgespanntem Glas hergestellt, um die Anforderungen der gesetzlichen Vorschriften für absturzsichernde und Überkopfverglasungen zu erfüllen.

Anwendungsbereiche:

  • Überkopfverglasung – Überdachungen, geneigte Verglasungen
  • Trennwände
  • Glasfassaden, Geländer
  • Glasfußböden, Glastreppen
  • Schaufensterverglasung, z. B. für Juweliere
  • Bankschalter
  • Glastüren, Ganzglastüren
  • u.v.m.

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder möchten sich Ihre Träume in Glas erfüllen?

Gerne stehen wir zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

6 Schritte zum Wunschprodukt

  • 1. Ihre Idee
  • 2. Ihre Anfrage bei uns
  • 3. Unsere Beratung und Planung
  • 4. Fertigung
  • 5. Veredelung nach Ihren Wünschen
  • 6. Lieferung und Montage

Lassen Sie sich inspirieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen