Glasspiegel

Edle Spiegel

Edle Spiegelvariationen für Ihr Zuhause.

 Startseite » Küche und Wohnen » Glasspiegel 

Glasspiegel

Lange Zeit dienten polierte Metallscheiben aus Kupfer oder Silber als Spiegel. Erst die Phönizier schufen kleine Glasspiegel mit Zinnunterlagen. Da das verwendete Spiegelglas aber keine ebenen Flächen aufwies, konnten sich die Metallscheiben noch jahrhundertelang gegenüber dem Glasspiegel behaupten.

Erst im 13. Jahrhundert gelang es in Deutschland, die Rückseite eines Flachglases mit einer Metalllegierung zu überziehen, allerdings blieben die Spiegelgrößen eher bescheiden klein. Im Jahr 1688, unter König Ludwig XIV., wurde in Frankreich ein Plattengießverfahren erfunden, das die Herstellung großflächiger Spiegel ermöglichte.

Heute werden mit modernster Technik edelste Spiegelvariationen geschaffen. Im Sanitär- oder Eingangsbereich, in Geschäften oder im privaten Bereich – der Spiegel ist in seinen vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten ein Muss des täglichen Lebens.

Die Spiegelarten:

Kristallspiegel
Spiegel aus silberbeschichtetem Floatglas. Verwendung im Wohnbereich,
als Wand-, Möbel- und Sanitärspiegel.

Farbige Spiegel
Verspiegeltes farbiges Glas. Bevorzugt sind die dezenten Tönungen,
besonders warme Brauntöne.

Antikspiegel
Durch chemische Veränderung herbeigeführte, gezielte künstliche Alterung.

Verbundsicherheitsspiegel
Bei diesen Spiegeln wird rückseitig eine Glasscheibe mit einer
splitterbindenden Folie verbunden.

Gestaltete Spiegel
Durch Ätzen, Sandstrahlmattierungen, Schleifen, Rillen, Facettieren oder
per Siebdruck gestaltete Spiegelflächen.

Spionspiegel
Der klassische „Krimi“-Spiegel. Nur bei bestimmten baulichen Lichtverhältnissen kommt die Funktion des Spionspiegels zur Geltung.

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder möchten sich Ihre Träume in Glas erfüllen?

Gerne stehen wir zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

6 Schritte zum Wunschprodukt

  • 1. Ihre Idee
  • 2. Ihre Anfrage bei uns
  • 3. Unsere Beratung und Planung
  • 4. Fertigung
  • 5. Veredelung nach Ihren Wünschen
  • 6. Lieferung und Montage

Lassen Sie sich inspirieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen