Switchglass

Switchglass

durchsichtige Scheiben auf blickundurchlässig schalten.

 Startseite » Industrie » Switch-Glas 

Switchglass

Durchsichtige Scheiben auf blickundurchlässig schalten

Ob Privat, im Büro oder im Hotel: Manchmal braucht man viel Licht und manchmal ein wenig mehr Privatsphäre. Mit RL-Switchglass, auch Schaltbares Glas, können durchsichtige Scheiben ganz einfach auf blickundurchlässig geschaltet werden.

Wie funktioniert Switchglass?

RL-Switchglass, ist ein Verbundglas welches aus zwei Glasscheiben besteht, zwischen denen ein Flüssigkristall-(LC) Film mit Kontakten in zwei Zwischenfolien laminiert ist. Unter elektrischer Spannung ordnen sich die Flüssigkristalle an und das Glas wird transparent. Trennt man das Glas von der Stromzufuhr sind die Flüssigkristalle in einem ungeordneten Zustand und das Glas wird undurchsichtig, auch opak genannt.

Daher bietet es sich sehr gut als Büroraumabtrennung oder für Besprechungsräume an. Aber auch in Hotels wird es häufig als Trennwand zwischen Schlaf- und Badezimmer eingesetzt. Switchglass-Scheiben können bis zu einer Größe von 3400 x 1800 mm gefertigt werden. Im Sonderfall können auch größere Maße gefertigt werden.

Anwendungsbereiche:

  • Festverglasungen
  • Trennwände
  • Fassaden
  • Office-Cube
  • Banken
  • Museen
  • Vitrinen
  • Schaufenster
  • Fenster
  • Kleiderkabinen
  • Besprechungsräume

Im transparenten Zustand weist das Switchglass eine Resttrübung, auch Haze genannt, auf. Das ist allerdings kein Mangel. Die Trübung hat lediglich einen geringen Wert von 4-6 Prozent. Je nachdem aus welchem Winkel man durch das Glas schaut, wird der Haze unterschiedlich wahrgenommen.

Switchglass wird zu Smartglass

Das „RL-Smartglass“ ist die futuristische Vereinigung von Design und Funktionalität. Eine durchsichtige Glaswand wird per Knopfdruck zu einem undurchsichtigen Touchscreendisplay. Für Besprechungen benötigt es also keinen separaten Bildschirm mehr, da die Präsentation direkt an der Glaswand abgehalten werden kann. Die Einsatzmöglichkeiten für das Glas sind vielfältig. Zum Beispiel können Museen mit den Touchscreendisplays ihre Besucher interaktiv ins Geschehen einbinden, oder Geschäfte mit Smartglass-Schaufenster werden für Kunden innerhalb und außerhalb der Öffnungszeiten zu einem Blickfang. Entwickelt wurde das Produkt gänzlich im Hause Reli. Hier wird auch für jedes Projekt geplant, produziert und beim Kunden angeschlossen.

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder möchten sich Ihre Träume in Glas erfüllen?

Gerne stehen wir zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr
-
Uhr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

6 Schritte zum Wunschprodukt

  • 1. Ihre Idee
  • 2. Ihre Anfrage bei uns
  • 3. Unsere Beratung und Planung
  • 4. Fertigung
  • 5. Veredelung nach Ihren Wünschen
  • 6. Lieferung und Montage

Lassen Sie sich inspirieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen